Was ist eigentlich Naturkosmetik?

Geposted von Doreen Gläser am

Ja, was ist eigentlich Naturkosmetik? Der Begriff "Naturkosmetik" oder "Bio-Kosmetik" ist rechtlich kein geschützter Begriff. Alle Hersteller von Kosmetika müssen sich an gesetzliche Mindeststandards halten. Die Hersteller von Naturkosmetik bedienen sich daher gern an Siegeln, die dem potenziellen Kunden eine gewisse Sicherheit über dem gesetzlichen Vorschriften geben sollen, dass die gängigen Inhaltsstoffe auf Erdölbasis, Silikone und PEG nicht in der zertifizierten Naturkosmetik enthalten sind.

Aber Augen auf. Naturkosmetik ist nicht ungefährlich. Ganz im Gegenteil. Ätherische Öle können z. B. Allergien hervorrufen. 

 

Damit ihr euch gut zurechtfindet und die für eure Haut passenden Produkte verwendet, berate ich euch gern. Vereinbart dafür einfach einen Termin über mein Kontaktformular.

 

Liebe Grüße

 

Eure Doreen


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →